Drucken

Was muß ich beachten

Was muß ich beachten

 

Wie lerne ich eine Motorsäge richtig zu benutzen?

Die Grundlagen über Sägetechnik, Sicherheit und Pflege finden Sie z.B. im Handbuch beim Kauf einer Husqvarna Motorsäge und in den Betriebsanleitungen. Da praktische Kompetenz allerdings praktische Erfahrung erfordert, ist es auf jeden Fall ratsam einen Motorsägenkurs zu besuchen. Informieren Sie sich im Internet oder über Baumärkte über Angebote in Ihrer Nähe.

Wenn Sie mit der Kettensäge im Wald arbeiten wollen, egal ob Sie Bäume fällen oder bereits liegendes Holz bearbeiten möchten, dann benötigen Sie einen Führerschein für die Motorsäge. Auch wenn es sich für Laien oder holzuninteressierte Menschen merkwürdig anhört, ist es dennoch verständlich, dass auch Hobbyförster einen Kettensägen Kurs brauchen um im Wald mit Motorsägen zu arbeiten. Die Pflicht für einen Kettensägenlehrgang erfolgte aufgrund schwerer Unfälle und mangelhafter Baumbehandlung. Auch hier können Sie sich am Besten über das Internet informieren oder evtl. auch über den zuständigen Förster.

Der Kettensägenschein kostet je nach Bezirk, Inhalten und Teilnehmerzahl unterschiedlich. Ein Richtwert für den Motorsägen Führerschein sind etwa 100 Euro. Es kommt dabei allerdings immer darauf an wieviel Ausrüstung von der Schulungsfirma gestellt werden muss. Eine gute Anlaufstelle für den Führerschein ist die Kettensägenausbildungsseite.

 

Welche Schutzausrüstung benötige ich für die Arbeit mit einer Kettensäge?

Zum Schutz Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie nie ohne entsprechende Schutzkleidung arbeiten. Dazu gehört laut PSA-Forst: Spezielle Schnittschutz-Hosen und Jacken, Handschuhe, Schutzstiefel und ein Helm mit Visier und Gehörschutz. Die Kleidungsstücke bestehen aus Kevlarstoffen und teilweise sind sie sogar mit Metallprotektoren versehen. Das Kevlar hat den Vorteil, dass es leicht ist und damit flexibel. Dringt die Kettensäge nun in das Kleidungsstück ein, so bleibt die Kette automatisch in den groben Fasern stecken. Sie verheddert sich bildlich. Sie sollten auch ein Erste-Hilfe-Set und ein Mobiltelefon bei sich haben.

 

Welche Kraftstoffart sollte ich verwenden?

Der Benzintank wird mit dem in der Bedienungsanleitung angegebenen Benzingemisch gefüllt. Dieses ist an herkömmlichen Tankstellen zu erwerben.

Für Husqvarna Motorsägen sollte immer ein Gemisch aus Benzin und hochwertigem Zweitaktöl verwendet werden. Falls Sie Husqvarna Zweitaktöl verwenden, ist ein Gemisch von 2% ausreichend.

 

Welches Kettenöl kann man verwenden?

Sie können jedes Kettenöl verwenden, solange es von guter Qualität und vorzugsweise biologisch abbaubar ist. Zur Maximierung der Lebensdauer von Sägeschiene und -kette empfehlen wir pflanzliches Sägekettenöl, z.B. von Husqvarna.

 

Wann sollte ich die Kette feilen? Kann ich das selber machen?

Eine gut geschärfte Kette "frisst" sich mühelos durch das Holz und hinterlässt grobe Sägespäne. Es gibt folgende Faustregel, die besagt: Jedesmal die Sägekette feilen, wenn Sie die Motorsäge auftanken. Sie können es selber machen, wenn Sie dafür den geeigneten Feilensatz haben. Eine Anleitung dazu finden Sie hier.

 

Weitere hilfreiche Informationen finden Sie unter www.husqvarna.de oder www.kettensaegen-expert.de

 

App